Chinesische Stickerei

ONLINE-WORKSHOP UNTER DER LEITUNG VON WANG LAN

Die Designerin und Künstlerin Wang Lan gibt in dem Online-Workshop eine Einführung in die Welt der chinesischen Stickerei und präsentiert verschiedene Sticktechniken Chinas, insbesondere den Stil und die symbolträchtigen Muster der chinesischen Minderheit der Miao. Dabei lernen die TeilnehmerInnen die unterschiedlichen Materialien, Stickinstrumente sowie Stick- und Stichtechniken (u.a. Knotenstickerei, Flechtstickerei und Applikationsstickerei sowie den konvexen Stich und den Kreuzstich) kennen und erhalten einen Einblick in die Kulturgeschichte Chinas und die Kultur der Miao. Unter Anleitung der Künstlerin können die erlernten Techniken im Workshop direkt angewendet und so eigene chinesische Stickereien angefertigt werden.

Der Workshop ist für alle InteressentInnen (mit und ohne Vorkenntnisse) geeignet und findet online über die Plattform Cisco WebEx statt. Den erforderlichen Zugangslink für die Teilnahme senden wir Ihnen nach Anmeldung zum Termin zu.

Für die Anfertigung der Stickereien werden Baumwollstoff oder Leinen- oder Halbleinengewebe, Stickgarn, passende Nadeln, eine spitze Schere und ein Stickrahmen benötigt.

Die Materialien können bei Bedarf bei der Künstlerin für eine Kostenpauschale von 15 € (inkl. Versandkosten) erworben werden. Bitte senden Sie hierfür bei Kursanmeldung Ihre Bestellung mit Nennung Ihrer Postadresse via E-Mail an: anmeldung@konfuziusinstitut-berlin.de. Bei einer Bestellung leiten wir Ihre Kontaktinformationen zur Kontaktaufnahme und Versendung an die Kursleitung weiter.

Samstag, 30. Januar 2021, 11-13:30 Uhr