Hanyu Qiao 汉语桥 Chinese Bridge Wettbewerb für Schülerinnen und Schüler

Das Konfuzius-Institut Hannover und das Konfuzius-Institut Stralsund laden Sie herzlich zum Deutschland-Vorentscheid des 14. Chinese Bridge-Wettbewerbes für Schülerinnen und Schüler ein. Seien Sie dabei, wenn am Samstag, 26.06.2021, elf junge Kandidatinnen und Kandidaten ihre Chinesisch-Kenntnisse in einem Vortrag, ihr Talent in einer künstlerischen Darbietung und ihr Wissen über China in einer Fragerunde präsentieren. Außerdem wurde ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm aus Grußbotschaften, Musik und Videobeiträgen zusammengestellt.

Sie können den Wettbewerb entweder in einem Live-Stream auf dem YouTube-Kanal des Konfuzius-Instituts Stralsund (https://www.youtube.com/watch?v=ol05CHCmDkI) oder über Zoom mit diesem Zugang verfolgen:

Ab 9:45 Uhr können Sie sich zuschalten und sich mit Videos von chinesischen Partnerstädten Niedersachsens und Stralsunds auf den Wettbewerb einstimmen.

10:00 Uhr: Musikalischer Auftakt, Videobotschaften und Grußworte

10:30-11:40 Uhr: Erste Runde des Wettbewerbs (KandidatInnen 01-06)

11:40-12:00 Uhr: Grußbotschaften und Videos der Partnerhochschulen

12:00-13:00 Uhr: Zweite Runde des Wettbewerbs (KandidatInnen 07-11)

Während die Jury sich zur Beratung zurückzieht, werden Sie mit Musik und Videos unterhalten.

13:30 Uhr: Kommentar der Jury und Bekanntgabe der Gewinnerinnen und Gewinner

13:40-14:00 Uhr: Preisverleihung und Schlussworte

 

Das ausführliche Programm finden Sie auf der Webseite des Konfuzius-Instituts Hannover: https://www.lkih.de/nachrichten/einladung-zum-14-chinese-bridge-wettbewerb/

26. Juni 2021

9.45 - 14.00 Uhr