Konfuzius-Institut an der Universität Heidelberg

In der Video-Reihe des Konfuzius-Institut an der Universität Heidelberg „So klingt China…“ werden verschiedenste chinesische Musikinstrumente vorgestellt und vorgespielt. Weitere Informationen, sowie die Videos finden Sie hier: https://konfuzius-institut-heidelberg.de/reihe-so-klingt-china/ Konfuzius-Institut an der Universität Heidelberg:  https://konfuzius-institut-heidelberg.de/  

Konfuzius-Institut Bonn

Veranstalter des Wettbewerbs: Das Konfuzius-Institut an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn Gegenstand des Wettbewerbs ist ein Auszug aus einer Kurzgeschichte des preisgekrönten chinesischen Science-Fiction-Schriftstellers Han Song. Einsendeschluss der Übersetzungsvorschläge ist der 30. September 2020. Neben der Veröffentlichung des Gewinnertextes in dem Magazin minima sinica, gibt es spannende Preise rund ums Übersetzen

Vortragsreihe am Konfuzius-Institut Frankfurt am Main

Das Konfuzius Institut Frankfurt am Main beleuchtet in seiner Vortragsreihe das Projekt der „Neue Seidenstraße“ aus Sicht verschiedener Experten. ************* Donnerstag │ 02. Juli 2020 │ 18:30 Uhr (MESZ) Prof. Dr. Taube, Universität Duisburg: „Die ‚Neue Seidenstraße‘ – Plattform für Kooperation und Konflikt in turbulenten Zeiten.“ ************* Donnerstag │ 16. Juli 2020 │ 17:30 Uhr

Konfuzius-Institut Nürnberg-Erlangen

Das Konfuzius-Institut Nürnberg Erlangen lädt Sie herzlich zu dem folgenden Online-Vortrag mit anschließender Fragerunde ein: Prof. Dr. Doris Fischer Inhaberin des Lehrstuhls China Business and Economics an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg Chinas Sozialpunktesystem: Eine vertrauensbildende Maßnahme? 16. Juli, 19:00 Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Konfuzius-Institutes Nürnberg-Erlangen: https://www.konfuzius-institut.de/veranstaltungsprogramm/veranstaltungsvorschau/event/1953-1.html

Leibniz-Konfuzius-Institut Hannover e.V.

LKIH auf Draht – 汉诺威孔子学院的云上雅集 ist eine neue Online-Veranstaltungsreihe des Leibniz-Konfuzius-Institut Hannover e.V.  Auf unterschiedlichen Kanälen können Sie an unterschiedlichen Angeboten teilhaben. Am 11. Juni 2020 startet eine Online-Reihe mit Vorträgen, Lesungen und Konzerten. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Leibniz-Konfuzius-Institut Hannover e.V.: LKIH auf Draht

Konfuzius-Institut Bonn

Im Rahmen der Online-Vortragsreihe des Konfuzius-Instituts Bonn e.V. an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn beschäftigen sich ausgewiesene Experten mit aktuellen Fragen rund um die Volksrepublik China. Das Konfuzius-Institut Bonn lädt Sie herzlich zu folgendem Vortrag ein: Dr. Hendrik Ohnesorge, Center for Global Studies, Universität Bonn Diplomatische Beziehungen zwischen China und den

Konfuzius-Institut Stralsund

Das Konfuzius-Institut Stralsund und das HanseMerkur Zentrum für Traditionelle Chinesische Medizin am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf bieten gemeinsam Online-Seminarformate zu TCM und COVID-19 an. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Konfuzius-Instituts Stralsund: Link: https://www.konfuzius-stralsund.de/aktuelles.html

Konfuzius-Institut Frankfurt am Main

Das Konfuzius-Institut Frankfurt am Main bietet Online-Workshops und Übungsvideos zu Taijiquan an. Vermittelt werden Taijiquan-Basisübungen 太极拳筑基操, die von Prof. LIN Tianjin 林添进 (Peking-Universität) entwickelt wurden. Sie bilden die Grundlage für alle weiteren Bewegungsabläufe des Taijiquan. Gleichzeitig dehnen und trainieren sie schon früh verschiedene Körperteile. Wann: montags und mittwochs 16:30–17:00 Uhr,

Konfuzius-Institut an der Universität Hamburg

Veranstalter: Konfuzius-Institut an der Universität Hamburg e.V. (KIHH) Kooperationspartner: Thalia Buchhandlung in Hamburg, Konfuzius-Institut Magazin, Kapsel Magazin Kurzvorstellung des Wettbewerbs Die chinesische Science-Fiction boomt! Von Liu Cixins weltweit gefeierter Trilogie Die drei Sonnen zu international ausgezeichneten Werken einer jüngeren Generation: Unerhörte atemberaubende Weltraumfantasien, apokalyptische Zukunftsvisionen, nuancenreiche Gesellschaftsparabeln kennzeichnen eine brisante