Chinas Wirtschaftsentwicklung und Wirtschaftsbeziehungen im internationalen Kontext

Vortrags- und Diskussionsrunde unter Leitung von Prof. Dr. Shiwei Shi, University of International Business and Economics, Beijing

China hat im 21. Jahrhundert eine beispiellose wirtschaftliche Entwicklung erlebt. Dieses Phänomen ist nicht nur für China von großer Bedeutung, sondern hat Auswirkungen auch auf die internationalen Wirtschaftsbeziehungen und gewachsenen wirtschaftlichen Verflechtungen. Mit China als „global player“ auf der internationalen Bühne haben sich die weltweiten Wirtschaftsprozesse gewandelt. Die Veranstaltung zielt darauf ab, diese Entwicklungen zu analysieren und bietet ein Forum für die Diskussion aktueller Fragen.

Montag, 9. November 2020

18.15 Uhr