Konfuzius-Institut an der Freien Universität Berlin
 

Workshops

Die gesellschaftliche Rolle von Recht und Rechtsstaat im China der Gegenwart

Anhand einer Analyse wichtiger staatlicher Institutionen zeigt der Workshop, wie diese in den vergangenen Jahrzehnten wiederholt reorganisiert wurden. Obwohl diese Reorganisation bislang nicht abgeschlossen ist, wird daraus deutlich, wie die Ausdifferenzierung grundlegender Strukturen zunehmend eine funktionale Konzentration entlang der Linien Legislative, Exekutive und Judikative zur Folge hat. Der Abbau paralleler institutioneller Kompetenzen führt zu einer Stärkung der staatlichen Institutionen und schafft dadurch Voraussetzungen für moderne Formen der Ausübung von Macht und Herrschaft. ...

6., 20. und 21. Mai 2017

Wasser – Energie – Entwicklung.
Chancen und Herausforderungen für ein nachhaltiges Wassermanagement in China

Die ungleiche Verteilung der Wasserressourcen fordert die chinesische Gesellschaft seit Jahrtausenden heraus. Bis in die Gegenwart gelten die Bereitstellung einer ausreichenden Wasserversorgung wie auch der Hochwasserschutz als Bedingung für regionale wirtschaftliche Entwicklung und soziale Stabilität. In jüngerer Zeit verzeichnet China auf dem Gebiet des Wasserbaus und der Erschließung der Wasserkraft eine enorme Ertragssteigerung in der Landwirtschaft. Doch die angestrebte nachhaltige Nutzung der begrenzten Ressourcen stellt das Land vor große Probleme. ...

9. Juni 2017