Konfuzius-Institut an der Freien Universität Berlin

Aktuelles im April 2018

Ausstellung

Zwischen Revolution und Alltag. Studieren in China, 1974/75
Fotografien von Mechthild Leutner

Die mehr als 100 Fotos dokumentieren die Lebensverhältnisse der chinesischen Bevölkerung Mitte der 1970er Jahre: ihre alltäglichen Lebens- und Arbeitsbedingungen in Stadt und Land, ebenso wie ihre Feste und ihre Freizeitgestaltung. ...

15. März – 9. Juni 2018

Kino – Dokumentarfilme: Lebensentwürfe

Li Manshan. Portrait of a Folk Daoist

Der Film dokumentiert das Leben des Daoisten Li Manshan, Leiter einer Gruppe von Ritualmeistern in einer abgelegenen Region im Norden Shanxis, und zeigt Lis daoistische Praktiken, u.a. bei der Begleitung von Begräbnissen. ...

19. April 2018

Vortrag

Religionen in China. Die Rückkehr von Tradition und die Suche nach neuen Werten im China der Gegenwart.

Nach vielen Jahren der Kritik an Religionen in China gibt es heute wieder eine Vielzahl neuer Tempel, Kirchen und Moscheen; auch Kulte, Sekten und Versuche, Religion zu instrumentalisieren. Gefördert wird diese rapide Ausbreitung von Religionen und Kulten durch Ungewissheit. ...

16. April 2018

Li Manshan. Portrait of a folk Daoist.

Das intime Portrait dokumentiert das Leben des Daoisten Li Manshan, Leiter einer Gruppe von Ritualmeistern in einer abgelegenen Region im Norden Shanxis. Gezeigt werden Lis daoistische Ritualpraktiken bei der Begleitung von Totenfeierlichkeiten. ...

19. April 2018

Konzert

Konzert des Guqin-Spielers Mao Yi

Das Konfuzius-Institut an der Freien Universität Berlin freut sich, ein Konzert des berühmten Guqin-Spielers Mao Yi zu präsentieren. Die Guqin – eine traditionelle Griffbrettzither - ist ein chinesisches Musikinstrument, das in Chinas Musikgeschichte eine hohe historische und kulturelle Bedeutung einnimmt. ...

13. April 2018

Kulturkurse

Einführung in die chinesische Tuschmalerei

In dem Workshop wird die Künstlerin Wang Lan eine Einführung in die philosophischen Grundlagen der chinesischen Tuschmalerei geben und die verschiedenen Malstile und die Bedeutung der Materialien (Pinsel, Tusche, Papier) vorstellen. Die Teilnehmer/innen können verschiedene Maltechniken einüben und typische Motive wie Blumen oder Bambus selbst gestalten. ...

11. April 2018

Einführung in die chinesische Tee-Kultur

Im alten China galt Tee als der Trank der Götter. Der Legende nach saß der mythische Kaiser Shen Nong unter einem Baum und meditierte, als ein Teeblatt in seinen Becher mit abgekochtem Wasser fiel. Bis heute verbinden wir den Genuss von Tee mit dem Alltagsleben der Chinesen. Im Laufe der Jahrhunderte hat China eine eigene, spezifische Tee-Kultur entwickelt. ...

14. April 2018

Chinesische Sprache – Grundkurse

Chinesisch
IIA

Erforderliche Vorkenntnisse: ca. 300 chinesische Schriftzeichen sowie oft verwendete Alltagssprache

4. April – 7. Mai 2018

Chinesisch
IVA

Erforderliche Vorkenntnisse: ca. 850 chinesische Schriftzeichen und schriftlicher Ausdruck entsprechend der schriftl. HSK-Prüfung (Stufe 3-4) und mündl. HSK-Prüfung (Mittelstufe) empfohlen

3. April – 8. Mai 2018